Hadjar al-Aswad


Hadjar al-Aswad
Hạdjar al-Ạswad
 
[-dʒ-; arabisch »schwarzer Stein«], Hạdschar al-Ạswad, der an der Südostecke der Kaaba in Mekka eingemauerte Meteorit, bereits in vorislamischer Zeit Gegenstand religiöser Verehrung.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kaaba — Ka|a|ba 〈f.; ; unz.〉 islam. Heiligtum in Mekka, Ziel der dem Moslem vorgeschriebenen Pilgerreise [<arab. ka b „Würfel“] * * * Kaaba   [arabischer »Würfel«] die, , Kaba, ein in Mekka im Mittelpunkt der Großen Moschee gelegenes Gebäude aus Stein …   Universal-Lexikon

  • Steinkult — Steinkult,   die religiöse Verehrung von Steinen, die als eines der härtesten Materialien von alters her einen wichtigen Platz in Kult und Frömmigkeit einnehmen. Schon in den vorgeschichtlichen Religionen finden sich durchbohrte Steine (als… …   Universal-Lexikon